Integrale Praxis für Körper- und Selbstbewusstsein Integrale Praxis für Körper- und Selbstbewusstsein

Deine Schultern sind Flügel

Samstag 24. März 2018 9:30 - 13:00 Uhr

tl_files/moksha/images/Anbieter/Nele/DSC00743 Kopie.jpgSie werden bei schlechtem Wetter hochgezogen, sind im Alltag oft angespannt und wenn wir sie bewusst wahrnehmen, dann oft nur wenn sie schmerzen: Die Schultern. Dabei sind diese im Schultergürtel als eine sehr bewegliche Einheit im menschlichen Körper angelegt und dienen den vielfältigsten Bewegungen, u.a. dem körperlichen Ausdruck und dem Tragen von großen Lasten.

Im Seminar widmen wir uns den Bewegungsmöglichkeiten der Schultern im Einzelnen und finden Varianten, wie diese sich freier und entspannter bewegen können und trotzdem kraftvoll tragen. Wir überprüfen, wie der Rumpf, die Beine und der Kopf von freien Schultern profitieren können und so zu einer angenehmeren, aufrechten Haltung beitragen.
So wird die sprichwörtliche Last auf den Schultern weniger und gibt den Raum frei für mehr Leichtigkeit.

Feldenkrais ist eine somatische Lernmethode. Durch das Kennenlernen der eigenen, ganz persönlichen Art sich zu bewegen und dem Lernen neuer Bewegungsmöglichkeiten, werden feststehende Bewegungsmuster veränderbar, auch wenn sie schon lange bestehen.

In neuen Lebenssituationen (z. B. bei Verletzungen, Schwangerschaft, Wechsel einer Lebensphase) unterstützt Feldenkrais das Finden von besseren Bewegungen und somit das flexible Anpassen an die neuen Umstände. Dies steigert das allgemeine Wohlbefinden und entspannt. Schwieriges wird leicht, Leichtes wird angenehm und Angenehmes wird elegant.

Es sind keine Voraussetzungen oder Vorkenntnisse notwendig. Bitte bequeme Kleidung und warme Socken tragen. Eine Anmeldung (bis einen Tag vor Seminarbeginn) ist erforderlich, da die Raumgröße begrenzt ist.

Kosten incl. Material:

schmal 30 €, zentriert 40 € und unterstützend 50+€

Zeit:

09.30 - 13.00 Uhr

ANMELDUNG

bei Nele Müller (Kontaktdaten unterhalb Foto)
oder im Moksha, Arnoldstraße 16, 01307 Dresden, 0351/65320965

Weitere Termine:
Seminare:

Sa., 08.12.2018, 9.30 - 13.00 Uhr        „Die Mitte bewegen“               
   

KurseWöchentlich finden im Moksha offene Feldenkrais-Kurse statt. Der Einstieg ist jederzeit möglich und in die erste Stunde schnuppert man kostenfrei.

Einzelstunden: In einer Feldenkrais-Einzelstunde kann gezielt an persönlichen Fragestellungen gearbeitet werden. Themen sind z.B. die Verbesserung und das Lernen von Bewegungen, Entspannung, psychosomatische oder das Nervensystem betreffende Anliegen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken


Nele Müller
Nele Müller

oder 01520 23 20 240

 Anmelden

Um sich für eine Veranstaltung bei Moksha anzumelden, ist es notwendig sich einzuloggen. Falls Du noch nicht registriert bist, einfach hier ein neues Benutzerkonto einrichten!

Jetzt starten!

Um sich für eine Veranstaltung bei Moksha anzumelden, ist es notwendig sich einzuloggen. Falls Du noch nicht registriert bist, einfach hier ein neues Benutzerkonto einrichten!

Jetzt starten!

Zurück