Integrale Praxis für Körper- und Selbstbewusstsein Integrale Praxis für Körper- und Selbstbewusstsein

Generationenübergreifende und kollektive Traumafolgen

Freitag 22. März 2019 19:00 - Samstag 23. März 2019 18:00 Uhr

Generationenübergreifende und kollektive Traumafolgen - Ressourcen und Resilienz mit Kathrin Loewe

Innerhalb der Familien werden traumatische Erfahrungen der vorangegangen Jahrzehnte weitergegeben. Welche Effekte wirken davon heute noch?

Im Workshop kann ein bewusster, sicherer Raum entstehen, in welchem Sie beginnen, Ihre Erfahrungen mit Ihrer eigenen Ahnenlinie zu erforschen und zu reflektieren. Weitere Aspekte werden Ressourcen und Resilienz sein.

Ich biete diesen Workshop im Zusammenhang mit meinen jahrelangen Forschungen im Bereich der Persönlichkeits- und Bewusstseinsentwicklung im internationalen Feld an. (z.B. www.pocketproject.org)

Am Freitagabend gibt es eine Einführung in das Thema.

Datum: Freitag, 22.03. 19 - 21 Uhr und Samstag 23.3.2018 10 - 18 Uhr

Ort: Moksha Integrale Praxis, Arnoldstraße 16, 01307 Dresden

Seminarbeitrag: 100€

Anmeldung: Seminarleiterin Kathrin Loewe
oder 0351 2734663


Kathrin Loewe
Kathrin Loewe

oder 0351 2734663

 Anmelden

Um sich für eine Veranstaltung bei Moksha anzumelden, ist es notwendig sich einzuloggen. Falls Du noch nicht registriert bist, einfach hier ein neues Benutzerkonto einrichten!

Jetzt starten!

Um sich für eine Veranstaltung bei Moksha anzumelden, ist es notwendig sich einzuloggen. Falls Du noch nicht registriert bist, einfach hier ein neues Benutzerkonto einrichten!

Jetzt starten!

Zurück