Integrale Praxis für Körper- und Selbstbewusstsein Integrale Praxis für Körper- und Selbstbewusstsein

Liebe für dein Inneres Kind

Montag aller 4 Wochen 18:00 - 21:00 Uhr

montags, 14. Januar, 11.Februar, 18. März, 15. April 2019 
jeweils 18.00 -21.00 Uhr

Lebst du im Moment genau das Leben, das dich glücklich macht und erfüllt? Oder gibt es immer wieder Menschen oder Situationen, die dich wütend oder traurig machen oder Ängste auslösen? Gibt es Phasen, in denen du verzweifelt bist, blockiert oder dich wie gelähmt fühlst?

KinderfuesseAnett.jpg

Als Kind haben wir gelernt, uns anzupassen und Erwartungshaltungen zu erfüllen. So haben wir unsere Gefühle immer mehr verdrängt und unwahre Glaubensmuster über uns, andere Menschen und das Leben erschaffen. Ohne dass wir uns dessen bewusst sind, bestimmen diese Konditionierungen bis heute unser Leben; wir machen Kompromisse, leiden, und das Leben fühlt sich irgendwie schwer an.

An diesen 4 Abenden wirst du dem kleinen KInd in dir begegnen, der Mutter und dem Vater deiner Kindheit und deine Rolle im Familiensystem erkennen. Du wirst erforschen und fühlen, was dich blockiert, neu entscheiden können und entdecken, welches Potential in dir steckt und mehr in deine wahre Kraft kommen.

Leben darf leicht sein!

 

Kursleiterin
Anett Joerß
Transformationstherapeutin nach Robert Betz & Kunsttherapeutin
Beitrag

120 Euro (komplett) oder 40 Euro (nur erster Abend)

Kontakt Anfragen/Anmeldungen:
unter Tel. 0174 918 75 71 
oder


Anett Joerß
Anett Joerß

oder 0174 918 75 71

 Anmelden

Um sich für eine Veranstaltung bei Moksha anzumelden, ist es notwendig sich einzuloggen. Falls Du noch nicht registriert bist, einfach hier ein neues Benutzerkonto einrichten!

Jetzt starten!

Um sich für eine Veranstaltung bei Moksha anzumelden, ist es notwendig sich einzuloggen. Falls Du noch nicht registriert bist, einfach hier ein neues Benutzerkonto einrichten!

Jetzt starten!

Zurück