Integrale Praxis für Körper- und Selbstbewusstsein Integrale Praxis für Körper- und Selbstbewusstsein

Qigong für Frauen

jeden dritten Freitag im Monat 17:00 - 20:00 Uhr

Qigong für Frauen

Eine offene regelmäßige Übungsrunde

Eine Frau fühlt sich gesund und rundum wohl und strahlt dieses Gefühl aus, wenn ihre Energie frei fließen und ihre Persönlichkeit sich frei entfalten kann.

tl_files/moksha/images/Anbieter/Nataliya/tatyana dolgusheva Woman.jpg

Warum Qigong für Frauen?

Alte taoistische Überlieferungen - sowie modernste Forschungen - deuten auf ein dichtes Geflecht zwischen allen Aspekten des Wesens einer Frau hin, das uns nicht immer wirklich bewusst ist.

Die Weiblichkeit hat generell sehr viel mit dem Körper zu tun:
Wenn dieser sich nicht weiblich fühlt, gelten selbst die kunstvollsten Kopfeinstellungen einfach nicht.

Heute wissen Gehirnforscher von einer engen hormonellen Verbindung zwischen dem körperlichen Wohlgefühl und der Entwicklung des schöpferischen und spirituellen Potentials der Frau.

Die Sinnlichkeit als Inbegriff der Weiblichkeit kommt von der Fähigkeit, "durchlässig zu sein und mit dem ganzen Körper zu fühlen". Das Gegenteil davon ist der Zustand, in dem der untere Körperbereich "gesperrt" und durch den alltäglichen Stress und Leistungsdruck gespannt ist.

Der freie Energiefluss im Körper (der für eine gute Gesundheit und Fruchtbarkeit unerlässlich ist!) zeichnet sich durch ein besonderes Gefühl der "Freiheit und Durchlässigkeit" aus. Damit ändert sich nicht nur der Zustand des Körpers, sondern es ändern sich auch die inneren Einstellungen und die Haltung zu vielen Sachen im Leben.
Ja das ganze Geschehen um die Frau herum scheint sich den neuen Energieverhätnissen zu fügen!

tl_files/moksha/images/Anbieter/Nataliya/Pixabay Frauenfoto.jpg

Es scheint, dass es keinen Platz für "entweder oder" im Leben der Frau gibt! Gesundheit, Schönheit, Energiefluss, Sexualität, hormonelle Balance, Spiritualität und schöpferisches Tun - das alles befindet sich in einem "Schmelztiegel" und macht die Weiblichkeit aus.

Zu unserer Übungsrunde

Das Programm ist so gestaltet, dass die diversen oben genannten Aspekte effektiv und genüsslich eingebunden werden können.

Der Unterricht basiert auf alten und genauso einfachen wie wirksamen transformierenden Übungen des taoistischen Qigong.

Dazu kommen andere bewegliche und stille Techniken:

- Tanzpraktiken,
- angenehme Massagen und Selbstmassagen,
- bewegliche Übungen und Meditationen,
- Übungen für die Entspannung des Bauchs und Stärkung des Beckenbodens,
- gelegentlich etwas Theorie über die Frauenenergie, wenn Interesse da ist,
- Austausch in einer kleinen angenehmen Runde.

Somit werden wir die Balance zwischen Ruhe und Bewegung einhalten und verschiedene Bedürfnisse berücksichtigen. Auch eine kurze Pause für den Tee mit etwas Leckerem und Gesprächen ist eingeplant.

Aufgrund der Knappheit der Plätze wird ausdrücklich um eine rechtzeitige Voranmeldung zum Übungstermin gebeten. Die Teilnehmerinnen können zu jedem Termin neu dazu kommen.

tl_files/moksha/images/Anbieter/Nataliya/Frauenwege Weg der Frau.jpg

Dennoch ergibt es für alle am meisten Sinn, wenn die Teilnahme möglichst regelmäßig erfolgt, weil die Inhalte teilweise aufeinander aufbauen und teilweise von Kurs zu Kurs unterschiedlich sind.

Kursleiterin: Nataliya Urban

- Qigong Praxis Qigong seit 2003;
- Neben Qigong langjährige Erfahrungen in verschiedenen Tanzrichtungen, Gesichtsgymnastik und -massagen und vieles mehr;
- Mutter von 3 Kindern (Erfahrung mit Qigong in der Schwangerschaft und bei natürlichen Geburten);
- Vorsitzende des Deutschen Verbandes für Zhong Yuan Qigong.

Zeit

immer Freitags 17.00-20.00

Termine 2018:
26.01.18, 9.02, 23.03, 20.04, 11.05, 29.06.
10.08, 21.09, 16.11, 7.12.
(Juli und Oktober - kein Unterricht)

Kosten 30€
Kontakt Kursleiterin: Nataliya Urban
Die Voranmeldung zu einem konkreten Übungstermin ist erforderlich!
| +49 152 579 35338

Bildquellen: Tatiana Dolgusheva; "Pixabay" Catherine Mcmahon; Nataliya Urban


Nataliya Urban
Nataliya Urban

oder +49 152 579 35338

 Anmelden

Um sich für eine Veranstaltung bei Moksha anzumelden, ist es notwendig sich einzuloggen. Falls Du noch nicht registriert bist, einfach hier ein neues Benutzerkonto einrichten!

Jetzt starten!

Um sich für eine Veranstaltung bei Moksha anzumelden, ist es notwendig sich einzuloggen. Falls Du noch nicht registriert bist, einfach hier ein neues Benutzerkonto einrichten!

Jetzt starten!

Zurück