Integrale Praxis für Körper- und Selbstbewusstsein Integrale Praxis für Körper- und Selbstbewusstsein
Inner Science Praxisgruppe (offen)

Offene Gruppen
mit Daniel moving into intimacy
oder mit Susanne


Wir richten uns auf wahrhaftige, authentische, bewusste, unterstützende Begegnung aus und üben uns miteinander in dieser neuen Form der Kommunikation und Wahrnehmung.

Wöchentlich bieten wir diesen Raum für tiefere Kommunikation und tiefe, berührende, präsente Begegnungen an.

Nach einer Runde zum Ankommen meditieren wir als Einstieg, probieren mit der Zeit auch verschiedene Meditationsformen aus und führen anschließend ein paar Übungen der Transparenten Kommunikation durch. Wir gönnen uns viel Zeit für den Austausch der Übungspartner miteinander und die anschließende Feedbackrunde.

Der spirituelle Lehrer Thomas Hübl nutzt den Ausdruck "NEUES WIR", um folgendes Phänomen zu beschreiben: "Die nächste Stufe unserer bewussten Evolution als Menschheit beinhaltet eine neue Qualität von Wir: Weniger interpersonelle Reibung, das Bewusstsein von Verbundenheit mit allem sowie ein neues Level an Intelligenz zeichnen uns als Spezies am Puls der Entwicklung aus. Diese globale Entfaltung des Bewusstseins ermöglicht uns, Fragen zu beantworten, die sich uns derzeit kollektiv stellen."

Diese nächste Stufe wird aber durch jeden einzelnen von uns beeinflusst und mit hervorgebracht. Je mehr Menschen sich auf Präsenz und Transparenz ausrichten, desto kraftvoller wird dieses Feld und umso wahrscheinlicher ist es, dass wir den Wettlauf gegen Umweltzerstörung, Krankheit, Entfremdung usw. für uns entscheiden.

Wir glauben, dass diese Sehnsucht nach einem NEUEN WIR eine tiefe Ebene der Verbundenheit innerhalb unserer wie lose auch immer erscheinenden Gruppe oder Gemeinschaft ist.

Triade_Sharing

Merken

Merken